Mürbteig-Rezept

Pikanter Mürbteig für Quiches, Knoblauch-Tarte usw.

Für eine kleine Form (23cm):

200g Mehl
1/4 TL Salz
1 Msp. Backpulver
75g Butter
35ml kaltes Wasser

Für eine große Form (26cm):

300g Mehl
1/2 TL Salz
1/4 TL Backpulver
150g Butter
75ml kaltes Wasser

Mehl, Salz und Backpulver mischen. Die kalte Butter in kleien Stücke schneiden und möglichst schnell mit dem Mehl zerreiben. Wasser dazugeben und verkneten. Wenn der Teig zu trocken ist, noch ein bisschen mehr Wasser hinzufügen, bis er geschmeidig ist. Den Teig eine halbe Stunde in den Kühlschrank legen, dann verarbeiten.

Mit dem Backpulver wird der Teig etwas lockerer. Man kann es aber auch weglassen.

 

Dieser Beitrag wurde unter Gerichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.